Clemens-Josef-Haus Clemens-Josef-Haus Clemens-Josef-Haus Clemens-Josef-Haus Clemens-Josef-Haus Clemens-Josef-Haus
  1. Clemens-Josef-Haus
  2. Die Einrichtung
  3. Unsere Angebote
  4. Die Aufnahme
  5. Ihre Ansprechpartner

Clemens-Josef-Haus

Altenwohn- und Pflegeheim

Altenwohn- und Pflegeheim Vellerhof

Was können Sie erwarten?
In unserer Einrichtung finden 85 Bewohner, unabhängig von Konfession, Alter, Stand, Krankheit und Behinderung ein neues zu Hause. Neben einer modernen Ausstattung legen wir vor allem Wert auf eine individuelle, und die Selbstbestimmung fördernde Versorgung und Pflege. Neben dem Einsatz moderner Hilfs- und Pflegemittel, ist uns die ganzheitliche Betreuung unserer Bewohner im Rahmen der Bezugspflege wichtig.

Für unsere Bewohner ist eine permanete, fach- und sachkompetente Pflege, sowie die kontinuirliche Ansprache durch „seine“ Pflegefachkraft sichergestellt. Auf Grund der geschichtlichen Entwicklung unserer Einrichtung sind unsere Mitarbeiter im Umgang mit suchtbedingten Erkranungen besonders qualifiziert.

Sie interessieren sich für eine Aufnahme im Vellerhof?
Für eine Heimaufnahme sind verschiedene Unterlagen und Dokumente notwendig. Um es Ihnen leichter zu machen haben wir die nachfolgende Checkliste erstellt.

Checkliste
Personalausweis
Geburts- / Heiratsurkunde*
Versichertenkarte der Krankenkasse
Befreiung von Rezeptgebühren, etc.
Schwerbehindertenausweis*
Wertmarke für Schwerbehinderte*
Befreiung GEZ*
Rentenbescheid*
ALG / ALHI – Bescheid*
Auszahlungsschein Krankengeld*
Vorläufige Kostenzusage*
Bescheid Pflegestufe*
Bestellungsurkunde des Betreuers*
Antrag auf Einrichtung einer Betreuung*
Anschriften von Angehörigen / Ansprechpartnern
*unter Umständen erforderlich

Wollen Sie uns näher kennen lernen? Gerne stehen wir für ein persönliches Gespräch in unserem Haus zur Verfügung!

Bereichsleiter Altenwohn- und Pflegeheim
Gerhard Bömler 02697.9100 25
gboemler@vellerhof.de

  • Caritas

Beratung & Kontakt

Rheinischer Verein
für Katholische Arbeiterkolonien e.V.

Kapitelstraße 3
52066 Aachen

Irene Schulpin
Tel.: +49 (0)241 43 11 05
E-Mail: ischulpin@rhein-verein.de

Spenden & Stiften

Not sehen und handeln.
Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Sie möchten uns unterstützen? Wir freuen uns über Sach- und Geldspenden:

Unser Spendenkonto
Konto 100 620 00 59
Bankleitzahl 370 601 93
Pax Bank Köln

Für Sachspenden
Tel. 02 41 . 431-105
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.